Erfolgssträhne hält an

Schwarme 26.06.2016

Vorherige regnerische Tage weichten die Bahn zu beginn im Training sehr auf, was uns aber keine Sorgen bereitet hat, da wir uns ganz gut eingefunden und auf einander abgespielt haben. Nach der Mittagspause haben sich die Bahnverhältnisse allerdings drastisch geändert. Die Bahn wurde sehr trocken, hart und löchrig, was das fahren sehr erschwert hat. Doch trotz anspruchsvoller Begebenheiten, haben wir unser bestes gezeigt. Wir wurden in jedem Lauf erster und haben daher einen Maximum Sieg errungen und wurden somit mit dem ersten Platz und einem schönen Pokal belohnt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.